usa
usa






San Francisco
Yellowstone NP
Arches NP
Canyonlands
Mesa Verde
Monument Valley
Zion NP
Las Vegas
Tioga Road
San Francisco 2
Galerien

Startseite







USA 1995

Weites Land
Zion NP


Bis zum Zion ist noch ein weiter Weg zu fahren, und wieder führt es uns über den Lake Powell. Leider machen wir auch diesmal nur einen kurzen Stop angesichts der noch zu leistenden Strecke, allerdings wußten wir damals auch noch nicht, was man hier so alles machen kann.
Wir haben vorgebucht im Best Western in Springdale. Das Haus entpuppt sich als kleine Hotelanlage mit Aussenanlage und schöner Terrasse, dazu später mehr. Bereits die Anfahrt zum Osteingang über die 9 zum Zion ist landschaftlich sehr reizvoll. Wenn man am Park dann seinen Obolus entrichtet hat fällt einem zuerst auf, dass die Straßen rot sind. Nun wird die Landschaft immer schöner, man kommt an der Checkerbord Mesa vorbei, einer versteinerten Düne bis man schließlich anhalten muss um Gegenverkehr vorbei zu lassen, damit man durch den 1930 erbauten Tunnel fahren kann.

Fahrt durch den Zion NP

Fahrt durch den Zion NP-1995 from Sepp Esser on Vimeo.


Da es bereits spät ist unternehmen wir nicht großes mehr, gehen irgenwo essen und setzen uns danach auf unsere kleine Terrasse. Und hier erleben wir dann den wahrhaftig schönsten Sternenhimmel unseres Lebens.  Am nächsten Morgen machen wir die ganze Fahrt bis zum Eingang nochmal und begeben uns danach zum Zion Canyon Drive, einer Straße die man damals noch mit dem Auto fahren durfte. Mittlerweile geht das ja nur noch mit Shuttlebus. Wir halten an verschiedenen Stops und gehen auch den einen oder anderen kleinen Trail. Nach all den Jahren weiß ich aber nicht mehr wo.

Letzlich gehen gehen wir am Riverside Walk bis zu der Stelle wo man durch den Virgin River waten kann um auf die andere Seite des Flusses zu kommen. Das verkneifen wir uns allerdings, und beobachten statt dessen die Leute, die sich teilweise mühsam aufrecht halten.


 
Letzlich fahren wir wieder am Virgin River entlang zurück Richtung Visitor Center und Hotel. Essen gehen wir in einem China Restaurant, wo man schön draußen sitzen kann. Das ist in Amerika ja auch nicht alltäglich. Und auch heute abend erleben wir wieder diesen fantastischen Sternenhimmel.
Ich weiß, dass man hier, wenn man denn möchte sehr schöne, aber auch anstrengende Hikes machen kann, das ist aber nix für uns. Von unten ist auch schön.
Hotelbewertung ****
Facit Zion NP

Dieser Park ist wirklich traumhaft schön, und wir haben hier an 2 Abenden unvermutet wirklich unvergessliches gesehen. Das Hotel war sehr gut, allerdings gibt es das wohl nicht mehr. In 2000 haben wir ebenfalls im Best Western gewohnt, das war aber ein anderes Hotel.

weiter nach
Las Vegas

Galerie Zion NP


usa